Kita- und Schulessen.

Die PausenPiraten – außen lecker, innen gesund.

Schon an Grundschulen muss das Essen überzeugen – sonst weichen die Kinder auf Alternativen aus. Im schlimmsten Fall auf das Süßigkeiten-Sortiment am Kiosk um die Ecke.

Kinder lieben leckeres Essen. Wir auch. Dass leckeres Essen auch gesund, abwechslungsreich und kreativ sein kann, das möchten unsere Köche gerne vermitteln. Wie? Indem wir unsere Leidenschaft für´s Kochen teilen.

Unsere Köche...

... sind Botschafter für gesundes Essen, das lecker schmeckt. Viele unserer Köchinnen und Köche haben ihr Hobby zum Beruf gemacht. Angefangen haben wir fast alle in Restaurants – jetzt kochen wir für Kinder. Aus Überzeugung. Denn wir finden: Auch Kinder haben ein Essen verdient, das aus Leidenschaft gemacht ist. Und das sie gleichzeitig mit den notwendigen Nährstoffen für die nächste Etappe ihres Tages versorgt.

Vitaminsalat und Nährstoff-Schnitzel.

Zusatzstoffe? Müssen draußen bleiben. Gesund Kochen ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Nährstoffreich auch.

Die Kita- und Schultage sind länger geworden, die Leistungsansprüche höher, viele Eltern sind berufstätig – das Mittagessen in Schule und Kita ist für viele Kinder häufig die einzige warme Mahlzeit am Tag.

Wir tragen eine hohe Verantwortung – wir tragen sie gerne. Übersetzt heißt das: Frische Zutaten, vitaminschonende Zubereitung, bio und vollwertig, wann immer möglich, Zusatzstoffe nur wenn unbedingt nötig – na klar – und bei allem immer lecker. 

Kraftstoff für den Wachstumsmotor.

Wachstum, Lernpensum, Aktivitäten – in jedem Alter braucht es eine andere Schwerpunktsetzung bei Vitaminen und Nährstoffen und auch Geschmack ist altersabhängig. Was gestern noch ‚superlecker’ war, wie handgeschnitzte Gemüse-Ritter beispielsweise, ist heute plötzlich ‚albern’.

Gerade Jugendliche entziehen sich mit zunehmender Selbständigkeit gerne den nährstoffbalancierten Gerichten der Schulküchen und versorgen sich mit oft einseitigen und fettreichen Alternativen auf der Straße. Gerade dieser Altersgruppe schauen wir regelmäßig auf den Mund. Was essen sie gerne, wo essen sie gerne, was tun sie noch beim Essen.

Übrigens: Auf unserem Online-Portal bieten wir Jugendlichen vielfältige Informationen rund um leckeres Kochen und gutes Essen. Denn wer sich die Kulturtechnik des Kochens und Essens mit Spaß aneignet, is(s)t am Ende auch gesünder.

Genießen, Quatschen, Durchatmen...

... die Atmosphäre macht´s. Ein Mittagessen ist viel mehr als die Versorgung des Körpers mit den geeigneten Vitaminen und Mineralstoffen. Ein schön gedeckter Tisch, eine angenehme Atmosphäre...

... die Realität sieht oft, schon aus ganz pragmatischen Gründen, anders aus. Vollgekrümelte Tische in umfunktionierten Klassenzimmern, fahl beleuchtet von flackernden Neonröhren. Ein Grund, warum die Kinder das Weite suchen, sobald sie können und dürfen.

Gerne beraten wir unsere Kunden auch bezüglich des Raumes, in dem gegessen wird, und seiner Ausstattung. Denn auch Kinder genießen und entspannen besser in einem schönen Ambiente.

Einfach mal Probeessen – so geht’s.

Neugierig geworden? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an und vereinbaren Sie ganz einfach und unverbindlich ein Probeessen.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Täglich mindestens zwei Gerichte zur Wahl
  • Berücksichtigung von Sonderwünschen bei der Verpflegung aufgrund verschiedener Glaubensrichtungen
  • Frühstücks-, Mittags- und Abendversorgung für Einrichtungen mit Ganztagsbetreuung
  • Durchführung von Aktionswochen zu einem Spezialthema
  • Einarbeitung Ihrer Wünsche in den Speiseplan

Unser Qualitätsversprechen

  • Wir bereiten unsere Speisen in hochmodernen Frischeküchen zu und orientieren uns an den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V.
  • Wir binden regionale Produkte in unseren Speiseplan ein.
  • Wir sorgen für kurze Anlieferungswege zu unseren Kunden.
  • Wir leisten budgetorientiert.
  • Wir kochen aus Ihrem Budget mit unserer Phantasie leckere Gerichte.